« zurück zur Hauptseite | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag »

Lieber ewige Talente als gar keins?

Eine neue Diskussion rast durchs mediale WM-Dorf: Die Frage nach der Rückkehr von Mehmet Scholl ins Nationalteam. So werden z.B. auf einer Internetseite Unterschriften gesammelt für seine Rückkehr, auf der im Minutentakt unterzeichnet wird.
Wäre er eine sinnvolle Option? Er ist im Herbst seiner Karriere in bestechender Form und erfolgreich v.a. als Joker. Und genau diese Fähigkeit würde die deutsche Mannschaft zu schätzen wissen, wenn es bei der WM als Gastgeber gegen Teams geht, die das alles erst mal auf sich zukommen lassen und sich hinten reinstellen.
Doch wen im Mittelfeld zu Hause lassen? Borowski und Ernst sollten mit, Schneider und Ballack sowieso. Also Schweini zu Hause lassen?
Wenn Klinsi sich ernstlich dieses nächste Problem macht, dann hat er zwar (den 5er dafür halte ich schon bereit) die Qual der Wahl, aber eine bedenkenswerte Option mehr.
Wir lassen uns überraschen.

Hallo erstmal und schönen Gruß an die Macher der Seite verbunden mit meiner Freude darüber, den ersten Kommentar hier abgeben zu dürfen.
Zum Thema Scholl: Klinsmann muss ja nicht Schweini zuhause lassen, um Scholl mitzunehmen. Soweit ich weiss, ist Platz für 9 Mittelfeldspieler und 5 Stürmer. Dementsprechend wird Scholl als Joker bei einem 4er Mittelfeld keinem wichtigen Spieler einen Stammplatz wegnehmen. Bei fünf Stürmern kann man sogar den für die ersten beiden Spiele gesperrten Hanke als Joker mitnehmen und übrigens auch einen älteren Manndecker. Die Aufstellung der ersten 11 wird sich wohl während des Turniers auf 15-16 Spieler maximal beschränken. Deshalb ist es umso wichtiger, Spieler dabei zu haben, die auch als Einwechselspieler gut in ein Spiel finden. Und Momentan ist Scholl der Spieler, der diese Rolle in der Offensive mit Abstand am besten ausfüllen kann.

Links zu diesem Artikel

Link erstellen