« zurück zur Hauptseite | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag »

Horni, Horni, Horni...

Christian Hornung hat es schwer. Seit es mit Borussia langsam aufwärts geht, und es schwer wäre, diesen Aufwärtstrend nicht den Maßnahmen des "Erfolglos-Trainers" Meyer zuzuschreiben, ist sein Leben ein wenig öde geworden. Jeden Donnerstag zur Pressekonferenz und sich dann auf Kosten Borussias den Bauch vollschlagen? Schlimmer noch, jeden Tag zum Training, bei dem es keine Reibereien und Wutausbrüche Meyers mehr gibt? Marin spielt gut und Meyer findet das auch?! Mönsch, ist das laaaaaaaangweilig.

Aber Christian hat eine Idee: warum nicht einfach den Spielplan der Bundesliga ein wenig durcheinander bringen? Was wäre wenn Borussia am kommenden Wochenende nicht gegen den Letzten Karlsruhe spielen würde, sondern "in Stuttgart"? Der "zweitbesten" Auswärtsmannschaft! Das ist eine sehr gute Idee, denn es erlaubt Hornung (Endauswahl Henri-Nannen-Preis 1983, Kategorie Haiku), über taktische Ausrichtungen und den richtigen Ersatz für den gesperrten Marin zu sprechen, die zwar völlig irrelevant sind, sich dafür aber irre gut anhören:


(Klick)

Wer Schwierigkeiten hat, über tatsächliches Geschehen kompetent zu berichten, muss sich wohl eine Parallelwirklichkeit schaffen.



____
Nachtrag, 11:07: in der Online-Version der Gegner nun Karlsruhe .... fast. Unklar bleibt, warum Lamidi "beim VfB die laufstarke Lösung" ist.

13:47: mittlerweile ist auch letzeres verbessert. Herzlichen Glückwunsch zu diesem starken Stück engagierten, informierten und meinungsstarken, nun ja, "Journalismus"!

Jau, immer wieder genial, der Horni...

Ich bin schon sehr gespannt auf die nächsten Artikel, letzte Woche beim Testspiel hat Dante laut Bild ja auch nur 23 Minuten gespielt, obwohl es 69 Minuten waren. Naja, was ist schon eine Halbzeit Unterschied im Fussball, pille palle...

Schade, daß die Bild Ihren Fehler bemerkt hat, es wäre doch sehr unterhaltsam gewesen, wenn Horni am Wochenende Samstags auf Stuttgart im Park gewartet hätte.

Borussia spielt aber immer noch nicht am Samstag, sondern am Sonntag

Links zu diesem Artikel

Link erstellen