« zurück zur Hauptseite | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag »

Mozalini motzt (1)

Das musste mal raus.

1. Wer hat eigentlich Bock auf Platinis Plan, den Teilnehmerkreis der EM auf 24 Länder zu erhöhen? Keiner. Diese EM hat doch gerade ihren Reiz daraus gezogen, dass es durch die Bank interessante Partien gab (wenn Griechenland gespielt hat, gab es ja immer noch die Russen, Spanier und Schweden zu sehen). Mehr Teams machen genau das kaputt.
Warum wird’s dann passieren? Fernsehgelder und ein Wahlversprechen, das Platini die Kampfabstimmung gegen Lennart Johansson um den Uefa-Vorsitz gewinnen ließ.

2. Gibt es eigentlich was Schlimmeres, als sich nach einem peinlich verlorenen Finale als „Meister der Herzen“ feiern zu lassen? War Stoiber Kanzler der Herzen? Ne. Bei diesem Fan-Gedöns weiß man gar nicht was zuerst da war, die Fans die alles schwarz-rot-geil finden, weil sie von Fußball eh keine Ahnung haben oder die Fußballer, die sich genötigt fühlen, sich feiern zu lassen. Und warum tritt keine A-, B-, C, Sonstwas-Prominenz mal vor die Kamera und sagt: "Ich hab kein Bock auf Fußball, ich mach was anderes!" Nein, alle haben was zu sagen.

(War aber ne gute EM, bald ist ja auch wieder Bundesliga)

Links zu diesem Artikel

Link erstellen