« zurück zur Hauptseite | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag » | zum vorherigen Beitrag »

FohlenKommandO interaktiv: Welcher BL-Trainer ist der Beste?

Die Frage nach dem besten Fußballtrainer in der Bundesliga ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Bei einer schlichten Umfrage erhält man regelmäßig kein objektives Ergebnis, da viele Teilnehmer verständlicherweise den Trainer ihres Lieblingsvereins für den besten halten. Will man die Leistung eines Trainers dagegen nach erzielten Punkten und gewonnenen Titeln bemessen, lässt man außer Acht, dass jeder Trainer verschiedenes Spielermaterial zur Verfügung hat.

Das FohlenKommandO hat demgegenüber ein System entwickelt, um die Leistung der Bundesligatrainer objektiv und nachvollziehbar bewerten zu können. Dabei wird von einer ausgesprochen fachkundigen Jury eine Rangliste über die Stärken der Spielerkader aller achtzehn Bundesligisten erstellt. Aus dieser Rangliste wird errechnet, wieviele Punkte jeder Verein in einer Saison durchschnittlich aufgrund seiner Spieler holen müsste. Holt eine Mannschaft mehr oder weniger Punkte als vorher errechnet wurde, wird dies dem Trainer zugerechnet.

Bei der fachkundigen Jury handelt es sich übrigens um die Leserschaft des FohlenKommandO. Aus diesem Grunde sind Sie -ja genau, Sie!- aufgerufen, sich die Kader alle 18 Bundesligisten zu Gemüte zu führen und nach Stärke zu ordnen. Dabei sollen Umstände wie Anzahl der Transfers, Spielplan, Zusatzbelastungen durch einen internationalen Wettbewerb, Testspielergebnisse, Management und insbesondere der aktuelle Trainer völlig außer Acht bleiben. Es geht nur um die nüchterne Betrachtung der Summe der Stärken aller Spieler einer Mannschaft. Das Ergebnis ihrer Überlegungen schicken Sie dann bitte per Mail an die Redaktion. Alle Leser, denen diese Überlegungen zu theoretisch sind, vollkommen lebensfremd vorkommen oder für ausgemachten Schwachsinn halten sind übrigens ebenfalls herzlich eingeladen mitzumachen, denn das Gutheißen dieses Systems ist ausdrücklich keine Teilnahmebedingung.

Das FohlenKommandO wird das Ergebnis das Ergebnis der Stärkenumfrage pünktlich zu Saisonstart Preis geben. Innerhalb der Saison werden immer wieder Zwischenergebnisse veröffentlicht. Der Meistertrainer wird dann am Ende der kommenden Saison nach Auswertung aller Ergebniss und interner Schönrechnung bekanntgegeben.

Links zu diesem Artikel

Link erstellen